Bieten Sie auf auf Ihr Traumobjekt.

Hat sich der Verkäufer für das Gebotsverfahren seiner Immobilie entschieden, können Sie Ihr persönliches Gebot auf Ihre Traumimmobilie abgeben, um den möglichen Zuschlag des Verkäufers zu erhalten.

Vorgehensweise:

Nach der Besichtigung der Immobilie sprechen Sie mit Ihrer Bank Ihr persönliches höchstes Gebot ab. Den Preis, welchen Sie maximal bereit wären, für Ihr Traumhaus zu zahlen. Zu einem festgelegten Stichtag, geben Sie Ihr Höchstgebot schriftlich per Post, Mail oder Faxbei uns ab.

Hinweis:

Es handelt sich nicht um eine Zwangsversteigerung oder eine Auktion. Sie erhalten nicht das Recht die Immobilie tatsächlich zu kaufen, noch wird der Verkäufer dazu verpflichtet, an den Höchstbietenden zu verkaufen.

Die Entscheidung wer den Zuschlag für die Immobilie erhält, obliegt zu jedem Zeitpunkt dem Eigentümer/Verkäufer.

Erhalten Sie den Zuschlag, werden Sie kurzfristig darüber unterrichtet und alle Unterlagen für den Notar für die Beurkundung des Kaufvertrag werden vorbereitet.